künstlerische freiheit

*neuEröffnung*

Ein neues großes Projekt ist entstanden.
Und in diesem Blog könnt ihr dazu kräftig posten. Erlaubt ist alles rund um die CD! 

Nach und nach werden wir auch Berichte und Bilder der Aufnahmen sowie genaueres zu den Songs online stellen.

Freuen uns schon auf eure Beiträge!
liebe grüße // double.tune

16.12.06 16:27

Werbung


bisher 39 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Bachi (16.12.06 16:54)
heyy... bin schon gespannt auf eure cd ;-)
reserviert mir eine ;-)


aigu / Website (16.12.06 17:20)
Cool! Super Idee. Bin ja schon sehr gespannt auf das Feedback, das wir zur CD bekommen werden.

Gestern (Freitag, 15.12.) habe ich sie Christoph, den Gitarristen beim Gitarrensolo von "Miss You" überreicht - er war sehr angetan, auch vom Design der CD. Hat natürlich gleich reinhören müssen, wie sein Gitarrensolo im Endmix kommt.

In der Schweiz ist auch schon das erste Exemplar - Pirkko aus dem Hoppblog hat sich eine CD gewünscht, und sie hat sie bekommen ;-)

Also, lieber Hörer - postet fleißig! Und ihr könnt ruhig ehrlich sein mit euren Kommentaren - wir halten schon was aus :-)

Hier ein kleines Bildchen von den Schlagzeugaufnahmen (nein, keiner der an der CD beteiligten Musiker ist auf diesem Foto zu sehen ;-) )



lg,
aigu


Lara / Website (17.12.06 16:03)
Freut mich zu hören!
Und übrigens: "...Christoph, dem Gitarristen beim Gitarrensolo von "Miss You", überreicht..." *fg*

Bin natürlich auch schon sehr gespannt! Und ruhig ganz ehrlich sein!


Sigi (17.12.06 17:16)
Hey!
i war jo eine von de ersten, die a CD bekommen haben. Hat mi total gefreut!
wirklich suppa!! a des design... a hammer *g*

Großes Lob!! =)

glG Sigi


Lara / Website (17.12.06 17:26)
Dankeschön Sigi fürs Kompliment!
und Dankeschön Luki fürs Bild! - Werd jetzt noch eins reinstellen...


aigu / Website (17.12.06 20:13)
Hi ihr beiden,

super Bild auf der Startseite! Luki, du hast echt ein Händchen für diese Designsachen - Hut ab. Und der animierte Banner ist sowieso cool!

Sehr fein auch das Doppelkopf-Kopfhörer-Bild ;-)

lg,
aigu


Lara / Website (17.12.06 20:36)
oiso - des Schwarz-Weiß Bild, das hat die liebe Lara online gestellt (gemacht von Momo), dass des klar ist! ;-) Und das Doppelkopf-Teil hab auch ich gemacht (es leben die Selbstporträts). Onlinegestellt hats der Luki, okay... :-) Ja und der Banner ist genial! Das hab ich auch schon gesagt!


Elsa (18.12.06 16:24)
hey!..

hör jz schon den ganzen tag eure CD!..
ist echt genial geworden!...
RESPEKT!...
freu mich schon auf das nächste!..
ist wirklich gut geworden!..

lg
elsa


Dizi (18.12.06 20:26)
Hob ma a scho de ganze CD onghorcht...Bin ziemlich beeindruckt von der Qualität (vor allem das Schlagzeug und die Violine, die in manchen Liadln a gonzes Orchester ersetzt). De eignen Liada san a ziemlich guat worn, find i. Oiso fois ma moi Frogn hom, won mia mit da Band aufnehman, was i scho on wen i mi went.

Dizi

PS.: von meina Schwester soi i da Lara a Kompliment aussprechn fir ihr Stimm...


Samuel (18.12.06 20:28)
Hallöchen!!!

Also, ich weiß nicht wo bzw. mit was ich anfangen soll: Der Banner (ganz oben) ist wirklich genial ... Luki du bist einfach a Freak....und ja...zur CD... ich hab sie mir heute nach der schule bzw. nach dem Ballkomiteetreffen angehört (war zu diesem Zeitpunkt ca. auf 180 aufgrund einiger unangenehmen Faktoren) und es war einfach nur schön...angenehm...GENIAL!!! ich hab ja auch schon ein Lieblingslied: "What Can I Do"....dieses Lied hat ganz einfach die perfekte Mischung!
Ja...mehr kann ich eigentlich gar nicht mehr schreiben...SUPER!

machts bitte so weiter!

@lara: Richte bitte deinem lieben Bruder einen schönen Gruß von mir aus....;-)

Samuel


Lara (19.12.06 10:03)
Herzlichen Dank!
Natürlich a an dei Schwester, Dizi.
Ja wenn ihr mal was aufnehmen wollt, dann kommts zum Momo und zum Daddy. Bei denen gibts Wissen, die nötige Ausrüstung und ein funktionsfähiges Notebook, das uns nur einmal (weiter Infos später) im Stich gelassen hat.
Und @Sami: What Can I Do hätten wir ja fast nicht gemacht. Es war eine ziemliche Arbeit. Kennst du das Original?
Werd dem Momo liebe Güße ausrichten!
lg, Lara


Bachi (19.12.06 15:19)
wow.. cd ist ein wahnsinn.. bin zwar nicht so der musikkenner.. aber ein bisschen kenn ich mich schon aus und ich muss sagen tolle arbeit! gratulation!


Jürgen (20.12.06 10:02)
Also wenn ich vergleiche, was ich als 15-Jähriger musikalisch verbrochen habe, dann frisst mich beim Hören dieser CD der blanke Neid. Wir haben damals aber auch keine "semiprofesionelle" (Originalwortlaut Gunter) Beratung und Unterstützung gehabt ...

Ich habe die CD noch nicht ganz durchgehört und werde meine ersten Kommentare auch erst posten, wenn ich die jeweilige Nummer ein paar Mal gehört habe. Aber mein erster Eindruck: Gewaltig mutig! Ihr versteckt euch nicht hinter Lärm und Soundeffekten, arbeitet mehrstimmig und mit subtilen Instrumentalarrangements.

Wenn ich euch dann mit konkreten Kommentaren und konstruktiver Kritik beglücke, bedenkt bitte, dass sie von einem Klassiker und Möchtegern-Jazzer kommen, der nur eine einzige gecoverte Nummer vorher gekannt hat (Fever natürlich!).

P.S.: Kann es sein, dass der (ganz wunderbare!) Banner meinen PC so verlangsamt, dass er kurz vorm Absturz steht? Ich gebe zu, ich habe nicht das neueste Modell ... wäre ein Fall für die C-14-Methode.


aigu / Website (20.12.06 10:39)
Lieber Jürgen,

ja, der Banner ist z.T. ein bisschen heftig, was das Verbrauchen von Rechnerleistung betrifft. Bei meinem Mac habe ich es auch gemerkt. Aber wenn der Banner mal heruntergeladen ist, dann sollte alles eigentlich wieder normal funktionieren.

Freu mich schon auf die konkreten Tipps und Anregungen, die von dir kommen werden.

P.S.: Ich hätte sogar Aufnahmen, auf denen zu hören ist, was ich als 15-Jähriger musikalisch verbrochen habe ;-)


Jürgen (20.12.06 11:10)
Ich fürchte, dass mein RAM einfach zu klein ist. Irgendwann fragt der Rechner sogar nach, ob er abstürzen oder eine Flash-Anwendung (das wird wohl der Banner sein) stoppen soll.
Aber Luki: Wegen eines asthmatischen Rechners brauchst du den Banner nicht rausnehmen. Ich hab ja zur Not ein "Not-Book".

ad P.S.: Na, mein damaliges Niveau wirst du damit nicht unterschreiten können. Lass mal hören! Aber nicht in diesem Blog: Der ist für den vielversprechenden Nachwuchs reserviert.


Luki (20.12.06 12:41)
Hey!
Finds total super, dass soviele mitposten! Danke!
zum Banner: danke- bin froh dass es geklappt hat- mein erster banner (der wurde auch schon komprimiert)...
freu mich auf weitere comments!
lg luki


aigu / Website (20.12.06 14:08)
@Jürgen: Weil wir schon so schön beim Schreiben sind: Die CDs hast du gekriegt?

Ad P.S.: Hab das ganze Machwerk nur auf Cassette - in der Besetzung: Meine Wenigkeit an der Rhythmusgitarre, Klaus Schumann am Schlagzeug, Felix Kossak an der Leadgitarre und am Bass: Bogdan Roscic (kein Witz!).


Jürgen (20.12.06 15:14)
Ja, das mit Bogdan Roscic wusste ich - steht in seiner Autobiographie ;-)

Ja, danke, CDs hab ich gekriegt, aber im Moment hat eine andere CD Vorrang :-)


aigu / Website (20.12.06 15:30)
@Jürgen: *lach* - verstehe, welche CD du meinst.

Naja, falls Bogdan wirklich eine Autobiographie geschrieben hat, _dieses_ Kapitel wird er wohl nicht im Detail angeführt haben.

Zu dem Thema habe ich noch etwas: Ich habe ihm seine klassische Konzertgitarre abgekauft, da sind Bissspuren von ihm drinnen, weil er mal eine Etüde nicht zusammengebracht hat :-)


Susiii Sorglos ;) (20.12.06 18:46)
DE CD IS A WAHNSINN!
Einfach supa wiakli

Mei mama is a voi begeistert se hat gsagt da luki hat a echt coole männliche stimme und de lara voi de
schene
hat ihr gut gfalln und mia a voi
i mach scho voi de werbung für eich in ried

bussal Susi


Jürgen (20.12.06 19:06)
@aigu: Mein Saxophon hat auch Bissspuren - doch nicht von mir. Aber mach dir keine Hoffnungen: Ich verkauf´s nicht.


Lara / Website (20.12.06 20:44)
Ich danke allen für das Lob! Und mich freut es genau so, dass es doch aktive Blogger gibt. Hat mich jetzt direkt geschreckt, wie ich die ganzen Kommentare gesehen hab!

Es gehört jetzt auch einmal gesagt: Wir (Luki und ich) hätten diese CD nicht zusammengebracht, wenn wir nicht zwei treue Helferlein im "Hintergrund" gehabt hätten. Mit diesen beiden mein ich jetzt Daddy und Momo. Das war Unterstützung pur! Momo hat ganz schöne Vernachlässigung aushalten müssen, da die Aufnahmen einfach vorgegangen sind in letzter Zeit und beim GU brauch ich gar nicht erst anzufangen... Wir können uns alle was drunter vorstellen.

Ich kann nicht mehr tun als mich immer und immer und immer wieder zu bedanken, glücklich zu sein und zu genießen!!!

Ein wunderbares Gefühl sowas geschafft zu haben - wirklich!


aigu / Website (20.12.06 22:12)
Danke für das Lob bezüglich der Unterstützung, aber irgendwie war es für mich klar, euch (Lara und Luki) zu helfen, soweit ich es konnte. Und ich fühle mich bestätigt, wenn ich sehe, wie zufrieden und glücklich ihr mit dem Endprodukt seid - und auch, wenn ich lese und höre, dass eure Freunde und all jene, die die CD besitzen, Gefallen daran finden und z.T. richtig begeistert davon sind.

Manchmal hatte ich Bedenken, dass ich mich vielleicht zuviel einbringe, aber ich denke, wir haben eine gute Mischung geschafft. Es wird sicher leichter / besser, wenn wir in Zukunft mehr an eigenen Songs arbeiten.


Lara / Website (21.12.06 18:10)
Würd mich eh freuen, dass wir in Zukunft nochmal sowas machen. Und am genialsten wärs ja, wenn das dann nur eigene Songs sind! Ich werd schon mal an einem wichtigen Teil arbeiten (hab grade meine kreative Phase! ).


Luki (21.12.06 19:36)
Hätte gestern einen Blog Eintrag geschrieben- der is weg...
Ja, hat schon gut gepasst, um eine CD :allein: aufzunehmen, fehlt uns noch die Erfahrung... (die wir aber schon sammeln!)

meine Gitarre hat keine Bissspuren, nur einen langen Riss an der Seite des Körpers... vll hat meine Blockflöte Bissspuren?! - muss ich mal schaun...

Ja, bin auch mehr für eigene Songs- Bei Cover versionen ist es meistens schwierig an das Original heranzukommen - bei eigene Songs hat man doch mehr (künstlerische) Freiheit!
lg luki


Jürgen (21.12.06 23:17)
Die Herausforderung beim Covern wäre halt nicht bloß nachzuspielen, sondern eine ganz eigene Interpretation zu machen. Dann fällt der Vergleich mit dem perfekt und aufwändig produzierten Original weg - und man hat trotzdem gutes Material zur Verfügung.


aigu / Website (22.12.06 08:55)
@Jürgen: So gesehen ist "gutes Covern" eigentlich ziemlich schwierig - man muss erkennen, welches Potential in einem Song steckt, wie der Song zu einem selbst passt und was das Besondere an der eigenen Version ausmacht.


Bei dieser CD haben wir extrem 1:1 "nachgemacht" - bloß um zu sehen, wie weit man mit unseren Mitteln und Fähigkeiten kommen kann. Es ist dann schon witzig zu hören, wie nah wir bei "She's The One" oder "What Can I Do" gekommen sind.

Aber du hast recht - das Spezielle an einem Song herauszukitzeln und passend für sich selbst zu interpretieren, das wäre eigentlich das Ziel beim Covern. Kommt aber sicher noch mit der musikalischen Erfahrung.

@Luki: "CD alleine aufnehmen" - meinst du rein mit eigenen Songs, oder nur ihr zu zweit? Ersteres finde ich gut, zweiteres kann gut gehen, aber der Einfluss von Dritten ist gerade bei Musikproduktionen sehr hilfreich, weil man sehr oft im eigenen Fahrwasser gefangen ist - kaum greift wer anderer rein, kommen neue Ideen dazu.


Bianca (22.12.06 16:05)
kinder kinder...
ein wahnsinn ihr zwei
ich muss echt einmal ein ganz großes lob aussprechen an euch beide! (Obwohl ich dir, meine liebe lara eh immer komplimente mach... )
Ich habe wirklich allerhöchsten respekt und achtung vor eurem meisterwerk und eurem musikalischen talent!!! ...ein Wahnsinn!!!!

Übrigens nochmals VIELEN DANK für die CD!!


Lara / Website (22.12.06 17:44)
Stimmt, das wäre das interessante am Covern, dass man selbst herumtüftelt. Aber dazu hat uns dann wirklich die Zeit gefehlt (und vielleicht auch noch die Erfahrung).
Aber wie schon erwähnt, das nächste mal wäre ich für ein Album nur mit eigenen Songs. Dann ist die ganze Sache noch eine Spur persönlicher!
@Beachy: DANKE!


(23.12.06 23:40)
@GU: Naja, vom technischen her, hätten wir es nicht geschafft... dass wir ein Album mit eigene Songs füllen können, glaub ich schon

Eine Nummer zu covern, ist ja eigentlich eine extrem heikle Angelegenheit... Meistens läuft das Original doch im Hinterkopf mit...

DIE NEUESTEN NEWS:
RADIO 7 SPIELT DOUBLE.TUNE!
Bei der gestrigen Live Sendung wurde "Time Passes By" und "Miss You" gespielt! Ab dem nächsten Jahr werden die eigenen Nummern ins Musikarchiv aufgenommen!
->Hat übrigens gestern wer reingehört?


Lara / Website (24.12.06 12:44)
Luki, du bist ein Schatz! dann heißts - Songs schreiben!!! Hast schon was anderes vor nächstes jahr? sonst haun ma se moi auf a Packale zam, goi...


Bachi (27.1.07 21:17)
^^ nächstes jahr? boah.. ihr habts a zeitplannug ^^ ich bni froh, wenn ich weiß was nächste woche für termine anstehn.. :D


Lara / Website (27.1.07 21:49)
Menschen sind verschieden! Nein, ich denke mir, wenns um _solche_ Projekte geht, sollte man schon eine terminliche Übersicht über mehrere Wochen haben. Sonst wird des nix. Jedenfalls gehts mir da so.


aigu / Website (1.2.07 15:41)
Ja, da hat die Lara recht. Das war ja auch ein richtig ausgewachsenes Projekt - das wir ziemlich vorbildhaft durchgezogen haben; so mit ordentlicher Planung, und Arbeitsaufteilung. Jedenfalls sind wir schon Ende August / Anfang September planenderweise beisammengesessen und haben uns genau überlegt, wie sich die ganze Sache bis Weihnachten ausgeht.

Glücklicherweise hat dann alles geklappt, wir haben alles zeitgerecht aufnehmen können, hatten kaum technische Pannen, und so ist eigentlich alles im Plan geblieben.

Und wir wurden wirklich zum gewünschten Zeitpunkt fertig, sodass eine Woche vor Weihnachten die CDs verfügbar waren.


Lara / Website (2.2.07 13:10)
Ich hab die ganzen Zetteln noch immer daheim. Kann ich die eigentlich vernichten? Oder sollen wir sie uns als Andenken aufheben?


Luki (27.3.07 18:18)
Also von mir hast du das okay, diese Zettln in die ehwigen jagdgruende zu schreddern- solche erinnerungen muessen nicht herum liegen. es war wirklich eine stressige zeit. aber: wie man sich bettet, so liegt man- also sollte man nicht raunzen- ausserdem hats ja auch eine menge spass gemacht!


FloM (27.3.07 21:44)
Hallo Luki! Ja, ich weiß, hab mich scho lang nicht mehr gemeldet: Wie geht's so jenseits des Ozeans???


Lara / Website (27.3.07 22:10)
Okay, werd mal schauen und etwas ausmisten! Es werden ja hoffentlich bald wieder mal neue Zetteln herumliegen!?...


Luki (25.5.07 20:43)
Hey Flo! Am anderen Ende der Welt gehts eigentlich ziemlich gut, danke! Kanns gar nicht glauben, dass mein Aufenthalt schon wieder fast vorbei ist... zur Zeit sitz ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge da...
Freu mich aber schon wieder wahnsinnig auf Europa!
See you in a few!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen